Giulietta Corti

Mein Name ist Giulietta Corti und ich habe im Jahr 2012 in den Monaten August und September für die "Fundacion Avanzar" in der Ludoteca im Krankenhaus Vicente Corral Moscoso gearbeitet. Jeden Nachmittag habe ich mich zusammen mit Marielena und Mila im Spiel- und Lernraum um die Kinder gekümmert, mit ihnen gespielt, gebastelt und Geschichten vorgelesen. In der Ludoteca hat es unzählige Gesellschaftsspiele, Puzzles, Bücher, Filme, und andere Spielsachen mit denen die kranken Kinder spielen dürfen. Einige Kinder, die zu krank oder zu klein waren, um in die Ludoteca zu kommen, habe ich in ihren Zimmern aufgesucht und mit ihnen gespielt oder ihnen etwas vorgelesen.
Dank diesem Projekt der Fundacion Avanzar können sich die Kinder wenigsten für einige Stunden von ihren Schmerzen und Leiden ablenken.

Mila, die für einige Monate in der Ludoteca als Voluntaria arbeitete, zeigte den Müttern der kranken Kinder wie man Mützen, Schals und Taschen häkelt oder strickt. Für die Mütter ist dies eine willkommene Abwechslung aber auch eine gewisse therapeutische Betätigung, da sie sich für eine Weile mit etwas anderem als ihren kranken Kindern beschäftigen. Zudem können sie die gelernten Fähigkeiten anwenden, um zu Hause selbst Dinge zu stricken und anschliessend zu verkaufen.

Die zwei Monate in der Ludoteca waren sehr schön und beeindruckend.
Die Kinder sowie auch die Mütter waren dankbar und froh für die Existenz der Ludoteca. Dies mit anzusehen und an der Freude der Kinder teilhaben zu dürfen, hat mich sehr glücklich gemacht. Es gab jedoch auch einige schwierige und traurige Momente während diesen zwei Monaten. Nicht immer konnte die Krankheit geheilt werden und einige Kinder wurden nach Hause geschickt, ohne Aussicht auf Heilung. In solchen Momenten war ich froh mich mit Marielena oder Mila austauschen zu können.

Trotz der traurigeren Momente hat mir die Arbeit in der Ludoteca sehr viel Spass gemacht. Bereits zuvor habe ich oftmals mit Kindern gearbeitet und es erfüllt mich jedes Mal mit Freude die Kinder lachen zu sehen und mit ihnen zu spielen.
In diesen acht Wochen habe ich Dinge erlebt und Erfahrungen gesammelt, die ich bestimmt nie vergessen werde.
Vielen Dank !

Von Herzen,
Giulietta Corti

 


Follow us

Share us

Shop

Atelier Avanzar creates handmade products. Each one of our pieces is made with love, dedication, and lots of hope  for a better future.

 

 

Donations

Thanks to your donations AVANZAR can support underprivileged people.

Be part of our cause. Every donation is of great value to us.